Alle Absperrungen durchbrochen: In Sri Lanka weichen die Demonstranten nicht zurück

Als Konsequenz aus den Massenprotesten in Sri Lanka hat Präsident Gotabaya Rajapaksa seinen Rücktritt zum 13. Juli angekündigt. Protestler stürmten am Samstag den Amtssitz des Präsidenten in Colombo.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.