Alexander Jobst verlässt Schalke 04 nach Anfeindungen von Fans

Alexander Jobst verlässt den FC Schalke 04. Der Grund dafür sind "anonyme Anfeindungen bis hin zu Bedrohungen, denen er und auch seine Familie seit einiger Zeit ausgesetzt sind.