Aleksandra Bechtel wird neue Society-Expertin bei RTL

·Lesedauer: 1 Min.
Aleksandra Bechtel ist in zwei RTL-Sendungen als Society-Expertin zu sehen.  (Bild: TVNOW / Thomas Leidig)
Aleksandra Bechtel ist in zwei RTL-Sendungen als Society-Expertin zu sehen. (Bild: TVNOW / Thomas Leidig)

Die Moderatorin Aleksandra Bechtel (48) hat einen neuen Job: In den RTL-Formaten "Guten Morgen Deutschland" und "Punkt 12" wird sie als Society-Expertin zusammen mit Stephanie Brungs (32) über Stars und Sternchen berichten. Schon am Montag (5. Juli) ist Bechtel in beiden Sendungen zu sehen.

Die 48-Jährige freut sich auf die neue Aufgabe. "Mich reizt es sehr, die Welt der Stars einmal von der anderen Seite zu beleuchten und den Zuschauern und Zuschauerinnen einen spannenden Blick durchs Schlüsselloch der VIPs zu vermitteln", wird Bechtel in einer Mitteilung des Senders zitiert.

Aleksandra Bechtel ist eine "tolle Verstärkung"

Auch Martin Gradl (49), Chefredakteur Magazine, ist von der Zusammenarbeit begeistert: "Sie ist eine weitere tolle Verstärkung für unser großartiges Moderationsteam bei den RTL NEWS." Sie besteche durch ihre herzliche Art und sei mit "mit vielen Prominenten bestens vertraut", schwärmt der 49-Jährige.

Seit Jahren ist Aleksandra Bechtel in TV-Produktionen zu sehen. Unter anderem bei den Formaten "Big Brother", "Die neue Hitparade" und "Heirate mich! Geheimprojekt Traumhochzeit" fungierte sie als Moderatorin. In der Sendung "Promi Shopping Queen" war sie 2015 selbst Kandidatin.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.