„Alarmstufe rot" für das Klima: Biden warnt vor weltweiter Bedrohung

Bei der Besichtigung von Sturmschäden durch Hurrikan Ida sprach US-Präsident Joe Biden am Dienstag eine eindringliche Warnung vor dem Klimawandel aus. Das Staatsoberhaupt sprach gegenüber der Presse von „Alarmstufe rot". Das Land und die Welt seien in Gefahr. Dies sei eine Tatsache.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.