Aktien New York Schluss: Atemholen - Nasdaq nochmals auf Rekordhoch

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Rally am US-Aktienmarkt hat zum Wochenbeginn eine Auszeit genommen. Die großen Indizes gaben überwiegend leicht nach, verblieben damit aber nur knapp unter ihren jüngsten Höchstkursen. "Viele große Unternehmen haben ihre Quartalszahlen schon veröffentlicht", schrieb David Madden vom Broker CMC Markets in einem Marktkommentar. Die noch ausstehenden Zahlen, darunter in dieser Woche von Apple und Facebook , dürften die Märkte also nicht mehr so stark bewegen wie zuvor, prognostizierte der Analyst.

Zwar stieg der Technologie-Index Nasdaq 100 erneut auf ein Rekordhoch, konnte die Gewinne im weiteren Verlauf aber nicht ganz halten und schloss nur noch 0,23 Prozent höher bei 6227,59 Punkten. Der S&P 500 Index, der am Freitag noch ein Rekordkoch erreicht hatte, gab um 0,32 Prozent auf 2572,83 Zähler nach. Der Dow Jones Index verlor 0,36 Prozent auf 23 348,74 Punkte.