Aktien New York: Rekordparty an der Wall Street dank Durchmarsch der Demokraten

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Dank klarer politischer Verhältnisse in Washington haben wichtige US-Aktienindizes am Donnerstag deutlich zugelegt und Höchststände erreicht. Frischer Schub kam zudem von unerwartet guten Konjunkturdaten.

Der US-Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> zog um 1,12 Prozent auf 31 173,25 Punkte an und bewegte sich damit auf Rekordniveau. Für den marktbreiten S&P 500 <US78378X1072> ging es um 1,51 Prozent auf 3804,86 Punkte hoch. Auch er bewegt sich aktuell in zuvor nie gesehen Höhen.

Der technologielastige Nasdaq 100 <US6311011026> schnellte um 2,14 Prozent auf 12 893,59 Zähler in die Höhe, ist aber noch etwas von seinem erst am Montag erreichten Rekordstand entfernt. Der Nasdaq Composite <XC0009694271> als weiterer bedeutender Technologieindex jedoch sprang am Donnerstag auf ein Rekordhoch und lag zuletzt ebenfalls gut 2 Prozent im Plus.

Nachdem die US-Demokraten nun auch die Senatshoheit gewonnen haben, kann der gewählte Präsident Joe Biden seine politische Agenda, die noch umfangreichere Konjunkturhilfen mit hohen Investitionen in die Infrastruktur vorsehen dürfte, nun leichter durchsetzen und erst einmal durchregieren. Auch von Seiten der Konjunktur gab es Grund zur Freude: Die Stimmung der US-Dienstleister zeigte sich Ende des vergangenen Jahres trotz einer Verschärfung der Corona-Krise unerwartet robust.