Aktien New York: Kleine Delle am Arbeitsmarkt kann Rally nicht stoppen

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Auch eine kleine Delle am sonst so robusten US-Arbeitsmarkt hat die Bullen an der Wall Street am Freitag nicht ins Stolpern gebracht. Die Beschäftigung war im Dezember deutlich weniger stark gestiegen als erwartet. Die Leitindizes zeigten sich davon im frühen Handel jedoch unbeeindruckt, sie kletterten erneut Höchstmarken. Der Dow Jones Index setzte sich mit einem Gewinn von 0,21 Prozent auf 25 127,46 Punkte etwas weiter von der 25 000er Marke ab.

Marktexperten reagierten auf die Arbeitsmarktdaten gelassen: "Offen bleibt, ob die US Firmen tatsächlich weniger Mitarbeiter einstellen wollten oder ob sie einfach keine Mitarbeiter mehr finden", merkte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners an. Möglicherweise sei der Arbeitsmarkt bereits so leergefegt, dass es kaum noch Jobsuchende gebe, sagte der Portfolio-Manager.

Der marktbreite S&P 500 legte um 0,26 Prozent auf 2730,95 Zähler zu und der Technologie-Index Nasdaq 100 um 0,55 Prozent auf 6620,71 Punkte. Auch diese beiden Börsenbarometer erreichten Höchstkurse.