Aktien New York: Kaum Bewegung vor dem Weihnachtsfest

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Der US-Aktienmarkt hat sich am Donnerstag kaum bewegt. Der Dow Jones Industrial <US2605661048> legte zuletzt um 0,15 Prozent auf 30 173,78 Punkte zu. Der marktbreite S&P 500 <US78378X1072> gewann 0,24 Prozent auf 3698,79 Zähler. Für den technologielastigen Nasdaq 100 <US6311011026> ging es um 0,43 Prozent auf 12 707,19 Punkte nach oben.

An diesem Donnerstag schließen die US-Börsen drei Stunden früher als sonst. Die meisten europäischen Handelsplätze hatten ihren letzten Handelstag vor Weihnachten bereits am Vortag.

Marktbewegende Nachrichten lagen weder aus der Unternehmens- noch aus der Konjunkturwelt vor. Die Einigung zwischen Großbritannien und der Europäischen Union auf einen Brexit-Handelspakt bewegte nicht.

Größter Gewinnersektor im S&P 500 war die Informationstechnologie, am Tabellenende rangierten Energiewerte. Im Dow stand entsprechend Apple <US0378331005> an der Spitze mit einem Aufschlag von mehr als einem Prozent. Die Papiere der Apothekenkette Walgreens Boots Alliance <US9314271084> verloren am Indexende eineinhalb Prozent.