Aktien New York: Dow lethargisch - Bankenwerte fest nach Stresstest

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Wall Street ist nach der Vortageserholung am Donnerstag schon zur Eröffnung die Luft ausgegangen. An der Technologiebörse Nasdaq hagelte es kräftige Verluste. Im Höhenflug befanden sich hingegen die Bankenwerte, die vom positiven Ausgang des Banken-Stresstests der US-Notenbank Fed profitierten.

Der Dow Jones Industrial sank im frühen Handel um 0,13 Prozent auf 21 425,91 Punkte, nachdem er am Mittwoch um rund 0,7 Prozent zugelegt hatte. Der marktbreite S&P-500-Index fiel am Donnerstag um 0,29 Prozent auf 2433,58 Punkte. Für den technologielastigen Nasdaq 100 , der am Vortag fast 1,5 Prozent gewonnen hatte, ging es um 1,05 Prozent auf 5692,80 Punkte abwärts.

Neues gab es von konjunktureller Seite. So ist die US-Wirtschaft im ersten Quartal stärker gewachsen als bisher bekannt. Zudem kletterte die Zahl der Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche überraschend.