Aktien Frankfurt Schluss: Dax mit weiterem Schritt in Richtung Rekordhoch

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Donnerstag einen nächsten Schritt in Richtung Rekordhoch unternommen. Nachdem seine Rally tags zuvor bei knapp unter 13 600 Punkten endete, übersprang er diese Hürde mit Leichtigkeit und kämpft nun mit der Marke von 13 700 Punkten. Letztlich legte der deutsche Leitindex um 0,75 Prozent auf 13 667,25 Punkte zu. Die Verluste des Corona-Börsencrashs wurden mittlerweile vollständig wettgemacht. Zugleich ist die historische Bestmarke bei rund 13 795 Punkten, die das deutsche Börsenbarometer kurz vor dem Crash im Februar erreicht hatte, inzwischen zum Greifen nahe.

Der MDax <DE0008467416> indes befindet sich bereits wieder im Rekordlauf. Der Index der mittelgroßen Werte war am Mittwoch erstmals in seiner Geschichte auf über 30 000 Punkte geklettern. Am Donnerstag legte er um 0,77 Prozent auf 30 205,17 Punkte zu. Europaweit waren die Vorzeichen ebenfalls überwiegend positiv. In den USA gab es zugleich weitere Rekorde.