AKTIEN IM FOKUS: Bitcoin-Hype treibt Blockchain-Aktien in den USA

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Der erstmalige Anstieg des Bitcoin über die Marke von 50 000 US-Dollar hat am Dienstag die Aktien einiger US-Unternehmen angetrieben, die mit der Kryptowährung und ihrer Blockchain-Technik in Verbindung gebracht werden. Allen voran ging es für die Papiere von Riot Blockchain um mehr als ein Fünftel noch oben. Börsianer verwiesen außerdem auf Anstiege zwischen 8 und 18 Prozent bei Unternehmen wie Marathon Patent Group, Future Fintech sowie Silvergate Capital.

Der Bitcoin profitiert derzeit vor allem vom höheren Interesse durch Investoren und Unternehmen. Dass der Trend keine Grenzen kennt, zeigen am Dienstag weiter Zahlen rund um die Kryptowährung. So nähert sich der Wert aller im Umlauf befindlichen Bitcoins der Marke von einer Billion Dollar. Der Bitcoin befindet sich seit seit längerem im Höhenflug. Im vergangenen Jahr hatte sich der Kurs in etwa vervierfacht, von Weihnachten bis dato hat er sich mehr als verdoppelt.