AKTIEN IM FOKUS: Aixtron setzen Rally fort - ASML auf weiterem Rekordhoch

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs von Aixtron <DE000A0WMPJ6> hat am Freitag die Gewinne vom Vortag noch ausgebaut und ließ erstmals seit März 2018 die Marke von 18 Euro hinter sich. Zuletzt rückten die Papiere um gut fünf Prozent auf 18,19 Euro vor. Damit summierte sich das Kursplus seit Anfang November auf fast 90 Prozent.

Der Hersteller von Anlagen zur Fertigung von Verbindungshalbleitern und Nanomaterialien zählt zu den Profiteuren sogenannter Megatrends wie Digitalisierung, Elektromobilität und des verstärkten Einsatzes von Sensortechnik. Große Halbleiterproduzenten hatten jüngst hohe Investitionen angekündigt angesichts einer zunehmenden Verknappung von Chips.

In Amsterdam erreichten am Freitag die Papiere von Chipausrüster ASML <NL0010273215> ein weiteres Rekordhoch. Sie stiegen um knapp zwei Prozent. Der Hersteller von Produktionsanlagen für Halbleiter zählt ebenfalls zu den Nutznießern der genannten Trends.