Aktien Asien: Kursgewinne nach Erholung an US-Börsen

dpa-AFX

PEKING (dpa-AFX) - Asiens Börsen sind der Wall Street ins Plus gefolgt. Vor allem die Kurse in Festland-China erholten sich am Montag von teils deutlichen Verlusten in der Vorwoche. Die Börse in Japan blieb wegen eines Feiertags geschlossen.

Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Werten aus Festland-China gewann bis zum Börsenschluss 1,29 Prozent auf 3890,10 Punkten. Die Börse in Schenzen, die als New-Economy-Marktplatz gilt, legte bis zum Handelsschluss mit einem Plus von 2,64 Prozent auf 1723,73 Punkte noch stärker zu. Der Hongkonger Hang Seng gewann im späten Handel 0,59 Prozent auf 29 667,49 Punkte.

Der Auslöser der Kursgewinne in Asien war die Erholung an den US-Börsen. So hatte der Leitindex Dow Jones Industrial nach einer von Ausverkäufen gekennzeichneten Woche am Freitag mit einem Plus von 1,38 Prozent geschlossen. Die Börsenturbulenzen hatten auch die asiatischen Börsen stark in Mitleidenschaft gezogen.