AKTIE IM FOKUS: Zalando hinken nach Kepler-Abstufung hinterher

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Zalando-Aktien haben sich der starken Marktentwicklung am Montag nicht anschließen können. Mit minus 0,2 Prozent auf 45,355 Euro zollten die Papiere des Modehändlers ihrer jüngsten Rally Tribut, die sie bis auf ein Rekordhoch bei 46,485 Euro geführt hatte.

Analyst Jürgen Kolb von Kepler Cheuvreux strich nach Erreichen seines Kursziels von 46 Euro seine Kaufempfehlung. Der Experte sieht aktuell keinen Grund für optimistischere Schätzungen oder eine höhere Bewertung. Langfristig glaubt er aber an einer Erfolg der Plattformstrategie des Unternehmens.

Zalando war mit bis zu 11 Prozent Plus der beste MDax-Wert der vergangenen vier Wochen. Seit Jahresbeginn legten sie gut ein Viertel zu./ag/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------