AKTIE IM FOKUS: Software AG ziehen nach Kaufempfehlung kräftig an

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Kaufempfehlung des Analysehauses Warburg Research hat den Aktien der Software AG am Montag frischen Schwung verliehen. Mit einem Plus von 3,63 Prozent auf 36,97 Euro ließen sie den Bereich um die 36-Euro-Marke hinter sich, der zuletzt mehrfach eine zu hohe Hürde gewesen war. Analyst Andreas Wolf hält die Papiere auch wegen des Gewinnwachstums für attraktiv und stufte sie von "Halten" auf "Kaufen" hoch. Bis zu seinem um 3 auf 41 Euro angehobenen Kursziel sind rund 13 Prozent Luft.

Die Anteilsscheine des im Technologiewerte-Index TecDax notierten Konzerns hatten sich Anfang Juni mit einem Sprung bis auf 43,375 Euro deutlich ihrem Rekordhoch bei 44,50 Euro genähert. Dann hatten sich Sorgen über möglicherweise zu hohe Markterwartungen breit gemacht. Nach den im Juli vorgelegten Quartalszahlen ging es erst einmal weiter nach unten, bevor sich der Kurs im August stabilisierte./mis/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------