AKTIE IM FOKUS: Siltronic auf Rekordhoch - Credit Suisse sieht viel Potenzial

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Siltronic -Aktien haben ihre Rekordjagd am Montag wieder aufgenommen. Mit 94,18 Euro kosteten sie so viel wie nie zuvor. Gegen Mittag waren sie mit einem Plus von noch 6,63 Prozent auf 92,85 Euro der Favorit im TecDax . Das Halbleiter-Unternehmen hatte vor dem Wochenende die vor gut zwei Wochen wegen deutlichen Preisanstiegen angehobenen Prognosen bestätigt.

Ein Händler verwies auf einen positiven Analystenkommentar der schweizerischen Bank Credit Suisse. Die Experten hätten das Kursziel von 104 auf 110 Euro angehoben und dabei auf ein weiterhin gutes Umfeld für die Preise für Halbleiter-Wafer verwiesen. Sie stuften die Papiere weiterhin mit "Outperform" ein.

Das starke Branchenumfeld mit gut laufenden Geschäften treibt die Papiere der Wacker-Chemie-Beteiligung schon eine Weile an. Im bisherigen Jahresverlauf ging es um rund 110 Prozent nach oben. Besser schneidet im TecDax nur der LED- und Chipindustrieausrüster Aixtron mit einem Plus von knapp 143 Prozent ab. Auf Sicht von zwölf Monaten sind die Siltronic-Papiere mit einem Kursgewinn von rund 500 Prozent aber unangefochtener Spitzenreiter.