AKTIE IM FOKUS: Schaeffler-Erholung nimmt nach Zahlen wieder Fahrt auf

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Schaeffler -Aktien sind am Mittwoch nach der Vorlage überraschend guter Quartalszahlen mit einem Plus von 4,52 Prozent auf 13,99 Euro aus ihrer jüngsten Handelsspanne ausgebrochen. Nach einer deutlichen Erholung bis Ende September hatten sie sich in den vergangenen Wochen überwiegend zwischen rund 13,50 und etwa 13,80 Euro bewegt.

Im Sommer war der Kurs im Sog einer Senkung der Jahresgewinnprognose des Autozulieferers bis auf etwa 11,30 Euro gefallen. Seither haben sich die Papiere um fast ein Viertel erholt. Bis zum Kurs von 14,345 Euro vor der Gewinnwarnung fehlt allerdings noch ein wenig.

Im nun abgelaufenen dritten Jahresviertel steigerte der MDax -Konzern sein Wachstumstempo kräftig. Insgesamt kletterte der Umsatz um 5,2 Prozent auf 3,43 Milliarden Euro. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern lag mit 416 Millionen Euro nur knapp unter dem Vorjahreswert.

Analyst Jose Asumendi von der US-Bank JPMorgan lobte die Geschäftsentwicklung. Die Gewinnmargen im Autogeschäft seien wieder auf das Niveau des ersten Quartal geklettert. Auch die Marge im Industriegeschäft sei hoch gewesen./mis/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------