AKTIE IM FOKUS: Salzgitter ziehen an - Bündelt Röhrengeschäft unter Mannesmann

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Salzgitter-Aktien haben am Dienstagvormittag mit einem Plus von 0,69 Prozent auf 46,235 Euro den kaum veränderten MDax hinter sich gelassen. Der Stahlkocher bündelt sein Röhrengeschäft unter dem Traditionsnamen Mannesmann. "Die Zeit dafür war reif", sagte Clemens Stewing, Chef der Salzgitter Mannesmann Röhrenwerke dem "Handelsblatt". "Nach Abschluss der Integration der Mannesmannröhren-Werke in den Salzgitter-Konzern hätte man das sicherlich auch früher in Angriff nehmen können."

Ein Händler wertete den Schritt als tendenziell positiv für die Aktien. Bei einigen Investoren könnte Hoffnung auf eine Abspaltung des Geschäftsbereichs aufkommen./mis/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------