AKTIE IM FOKUS: Bei RIB Software nehmen Anleger Gewinne mit

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach hohen Zugewinnen mit immer neuen Rekordkursen haben am Mittwoch bei RIB Software Gewinnmitnahmen eingesetzt. Die Papiere des Entwicklers von Bau- und Planungssoftware hat zuletzt fünf mal in Folge neue Rekordhochs markiert. Am Mittwoch erreichten die Papiere mit 25,49 Euro den höchsten Stand, bevor Anleger Gewinne einstrichen. Zuletzt fielen sie um 2,7 Prozent auf 24,22 Euro. Nach der Rally hat die Marktkapitalisierung die Marke von einer Milliarde Euro überschritten.

Vergangenen Woche hatte ein möglicher Auftrag aus China die Rekordjagd des TecDax-Titels eingeleitet. Warburg Research hatte daraufhin das Kursziel um 8 auf 32 Euro nach oben geschraubt. Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hob zudem nun das Kursziel auf 35 Euro an.

Die Berenberg Bank hatte zudem RIB Software zum kurzfristigen Übernahmeziel erklärt, nachdem Oracle jüngst eine Kaufofferte für die australische Aconex unterbreitet hatte.