Werbung

AKTIE IM FOKUS: Microsoft überzeugt mit KI-Anwendungen für Office-Anwendungen

NEW YORK (dpa-AFX) -Die Vorstellung von KI-Funktionen für Office-Anwendungen durch Microsoft US5949181045 ist am Freitag bei Anlegern am Aktienmarkt gut angekommen. Die Papiere führten den Dow Jones Industrial US2605661048 als einer von nur zwei Gewinnern mit plus 1,22 Prozent auf 279,58 US-Dollar an.

Der Konzern will umfassende Funktionen künstlicher Intelligenz in seine wichtigsten Büroprogramme integrieren. Mit dem "Microsoft 365 Copilot" könnten Kunden von Office-Programmen von den neuartigen KI-Funktionen profitieren, die seit Monaten in der IT-Welt für Aufsehen sorgen. Zu den Office-Bausteinen, die eine "Copilot"-Erweiterung erhalten, gehören Word für Textverarbeitung, Outlook für E-Mails und Kalender, Powerpoint für Präsentationen und Teams für Chats.

Analyst Karl Keirstead von der Schweizer Bank UBS bezeichnete die Präsentation in einer Studie als beeindruckend. Er hob sein Kursziel von 250 auf 275 US-Dollar an, sieht aber kein Kurspotenzial und bleibt daher beim "Neutral"-Votum.

Nach der Kurserholung um fast 17 Prozent im bisherigen Jahresverlauf bringt Microsoft es wieder auf eine Marktkapitalisierung von rund 2,1 Billionen US-Dollar. Auf einen größeren Börsenwert im Dow Jones kommt nur der iPhone-Konzern Apple US0378331005.