AKTIE IM FOKUS: Metzler sieht bei Osram Chancen durch Spartenverkauf - 'Kaufen'

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Kaufempfehlung des Bankhauses Metzler hat den Aktien des Lichtkonzerns Osram am Montagmorgen Schwung verliehen. Sie stiegen um 1,21 Prozent auf 65,12 Euro. Die zuvor zu hoch erschienenen Markterwartungen an den MDax -Konzern seien in den vergangenen Monaten deutlich gesunken, erklärten die Analysten in einer Studie. Zudem müsse das Management von Osram bald eine Lösung für das Problemkind des Konzerns - das Geschäft mit Lichtlösungen und Systemen (LSS) - finden. Ein Verkauf der Sparte würde das mittelfristige Wachstumspotenzial des Konzerns steigern.

Die Analysten stuften die Aktien von "Verkaufen" auf "Kaufen" hoch und hoben das Kursziel auch wegen einer gestiegenen Branchenbewertung von 57 auf 74 Euro an. Im Vergleich zum Schlusskurs vom Freitag sehen sie damit rund 15 Prozent Luft nach oben./mis/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------