AKTIE IM FOKUS: Lufthansa im Blick - Erhöht Ausblick nach starkem Halbjahr

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Lufthansa steht am Dienstag mit überraschend guten Halbjahreszahlen und einer Anhebung der Jahresziele im Fokus. Dank einer starken Ticketnachfrage hat die Fluggesellschaft im ersten Halbjahr den operativen Gewinn (bereinigtes Ebit) mit 1,04 Milliarden Euro fast verdoppelt. Im Gesamtjahr will Vorstandschef Carsten Spohr den Wert von 1,75 Milliarden Euro aus dem Vorjahr nun übertreffen - auch dank der Billigmarke Eurowings. Bisher hatte der Manager einen leichten Rückgang angekündigt, auch wenn Analysten bereits von gut 2,1 Milliarden Euro ausgingen.

Das Analysehaus S&P Global erhöhte das Kursziel für die Aktie von 18 auf 23 Euro und liegt damit über dem letzten Xetra-Schlusskurs von 21,115 Euro, blieb aber beim Anlagevotum "Hold". Experte Firdaus Ibrahim erhöhte wegen des neuen Ausblicks seine Gewinnschätzungen. Im Kurs seien die positiven Aspekte aber schon eingepreist, betonte er. Seit Jahresbeginn hat die Lufthansa-Aktie bereits um 72 Prozent zugelegt, womit sie unangefochtener Spitzenreiter im Dax ist und auf dem höchsten Stand seit Oktober 2007 notiert./gl/fbr

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------