AKTIE IM FOKUS: Kaufempfehlungen treiben Rheinmetall an nach herben Verlusten

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach einem Kurseinbruch von fast 60 Prozent in den vergangenen vier Wochen haben Rheinmetall-Aktie <DE0007030009> am Freitag kräftig zugelegt. Die Deutsche Bank und die Societe Generale empfehlen die Aktien auf dem niedrigen Kursniveau zum Kauf. Auf Rang zwei im MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel hinter Osram <DE000LED4000> gewannen die Papiere 17 Prozent auf 52 Euro.

Analyst Christoph Laskawi von der Deutschen Bank begründete die Hochstufung der Aktie von "Halten" auf "Kaufen" mit den jüngst überdurchschnittlichen Einbußen. Angesichts der guten Ausstattung des Konzerns mit Liquidität seien diese aber nicht gerechtfertigt. Auch dürfte das Segment Rüstung vom Coronavirus nicht stärker betroffen sein./bek/zb

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------