AKTIE IM FOKUS: Kaufempfehlung von Merrill Lynch befeuert Erholung von Gea

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Gea-Aktien haben am Dienstag nach einer Kaufempfehlung der US-Investmentbank Merrill Lynch mit plus 2,51 Prozent auf 41,64 Euro Kurs auf den Widerstand um die 42 Euro genommen. In diesem Bereich war der Erholung der Papiere 2017 mehrfach die Luft ausgegangen. Darüber wartet dann eine große Kurslücke bis etwa 47,5 Euro. Diese war im Herbst 2016 infolge einer Gewinnwarnung aufgerissen. Damals waren die Papiere binnen weniger Wochen um mehr als 30 Prozent eingebrochen.

Eine verbesserte Geschäftsführung in Kombination mit einer Nachfrageerholung sollte den Aktien des MDax -Konzerns nun Rückenwind verleihen, schrieb Merrill-Lynch-Analyst Mark Troman nun in einer Studie. Gea biete eine gute Möglichkeit, vom Wachstum der Nahrungsmittel- und Getränkebranche zu profitieren. Die Probleme seien erkannt und der Kapitalmarkttag im März dürfte der Aktie Auftrieb geben. Troman stufte die Papiere von "Neutral" auf "Buy" hoch und hob das Kursziel von 44 auf 46 Euro an./mis/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------