AKTIE IM FOKUS: HHLA steigt auf Tradegate - Händler: Merkel zu Elbausbau

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - HHLA -Aktien haben am Donnerstagmorgen auf der Handelsplattform Tradegate mit einem Plus von 1,10 Prozent auf 26,665 Euro im Vergleich zum Xetra-Schluss zu den SDax -Favoriten gezählt. Händler verwiesen auf Aussagen von Bundeskanzlerin Angela Merkel auf einer Wahlkampfveranstaltung. Dort habe sie auf die Bedeutung von Fortschritten bei der Vertiefung der Elbe hingewiesen.

Die ausstehende Vertiefung ist seit Jahren angesichts größer werdender Containerschiffe ein Streitthema, das immer wieder vor Gericht landet. So stehen im November und Dezember neue Verhandlungstermine an. Die Hamburger versprechen sich von einer tieferen Elbe-Fahrrinne bessere Geschäfte.

Dessen ungeachtet haben die Aktien sich in den vergangenen Monaten gut entwickelt und Mitte September bei knapp 28 Euro ein Mehrjahreshoch erreicht./mis/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------