AKTIE IM FOKUS: Grand City Properties profitieren vorbörslich von Zahlen

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Grand City Properties haben am Freitag nach der Vorlage von Neunmonatszahlen im vorbörslichen Handel zugelegt. Auf der Handelsplattform Tradegate gewannen sie im Vergleich zum Xetra-Kernhandelsschluss 1,35 Prozent auf 18,80 Euro hinzu.

Ein Händler sah in den Neunmonatszahlen allerdings keine größere Überraschung: Sie seien "wie erwartet" ausgefallen. Dass sich das Wachstum der Mieteinnahmen seit dem ersten Halbjahr verlangsamt habe, liege an der Verbesserung der Leerstandsquote. Daher sei der Beitrag aus diesem Bereich rückläufig gewesen. Zudem habe sich der Beitrag der Mieteinnahmen etwas verbessert./ck/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------