AKTIE IM FOKUS: Fielmann nähern sich nach Empfehlung dem Rekordhoch

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Fielmann-Aktien sind ihrem Rekordhoch von 77,33 Euro aus dem April am Dienstag nach einer Equinet-Empfehlung sehr nahe gerückt. Nach anderthalb Handelsstunden lagen die Papiere des Einzelhändlers mit gut 3 Prozent im Plus bei 76,72 Euro.

Analyst Simon Heilmann traut dem Unternehmen kurzfristig eine Prognoseerhöhung zu. Auf einer Roadshow habe das Unternehmen jedenfalls von Juli und August als erfolgreichen Monaten berichtet, so der Experte. Zudem sei der September wettermäßig "normal" gewesen.

Die Verantwortlichen hätten hinsichtlich Wachstum, Margen und Visionen weitaus ambitionierter und innovativer geklungen als in den vergangenen beiden Jahren, ergänzte Heilmann. Sein Kursziel stockte er deutlich auf 81 Euro auf und signalisiert damit noch über 5 Prozent Spielraum nach oben./ag/oca

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------