AKTIE IM FOKUS: Dt Bank und Commerzbank steigen - Analyst: Deal unwahrscheinlich

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank und die Commerzbank haben am Donnerstag die Kursgewinne vom Vortag ausgebaut. Papiere der Deutschen Bank stiegen um 1,8 Prozent und die der Commerzbank um 1,2 Prozent. Der Einstieg des Investors Cerberus bei der Deutschen Bank hatte am Vortag erneut Spekulationen angeheizt, der Investor könne auf eine Fusion mit der Commerzbank drängen, an der er ebenfalls beteiligt ist.

"Nachdem beide deutschen Banken bereits im vergangenen Herbst lose Gespräche über einen Zusammenschluss geführt hatten, schürt die Nachricht erneut Fusionsfantasien", schrieb Markus Rießelmann von Independent Research. Er rechne jedoch wegen der laufenden Restrukturierungen in beiden Häusern bestenfalls langfristig mit einem solchen Schritt. Kurzfristig müsse die Deutsche Bank zudem eine Schwäche im Anleihehandel bewältigen./bek/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------