AKTIE IM FOKUS: Dialog-Aktien brechen ein - Presse: Apple mit eigenen Chips

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des Chipproduzenten Dialog Semiconductor sind am Donnerstag eingebrochen. Händler verwiesen auf einen Bericht des japanischen Wirtschaftsblatts "Nikkei", das unter Berufung auf eingeweihte Personen am Donnerstag berichtete, dass Apple schon 2018 eigene Chips zum Strommanagement verwenden könnte, um die Abhängigkeit von Dialog zu verringern. Dialog-Aktien brachen daraufhin um 19,27 Prozent ein./jha/oca

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------