AKTIE IM FOKUS: Daimler stellen andere Autowerte dank Sparplänen in den Schatten

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Daimler <DE0007100000> haben sich am Montag mit einem Anstieg um 1,2 Prozent auf 43,40 Euro an die Spitze im Dax <DE0008469008> gesetzt. Der Autobauer verschärft einem Pressebericht zufolge seinen Sparkurs mit bis zu 15 000 Stellenstreichungen. Mit VW <DE0007664039> und BMW <DE0005190003> tendierten andere Autowerte im Dax gleichzeitig schwächer. Auch der Dax lag leicht mit 0,2 Prozent im Minus.

Ein Händler wertete den entsprechenden Bericht im "Handelsblatt" unter Berufung auf Konzernkreise als positiv für die Aktionäre. Bisher war von Daimler nur das Vorhaben bekannt, um die 10 000 Stellen zu streichen. Die nun kolportierten Zahlen sprechen dafür, dass das Einsparvolumen beim Personal auf weit mehr als 1,4 Milliarden Euro ansteigt - eine Zahl, die einem weiteren Börsianer zufolge noch Luft nach oben hat.

Daimler wollte den Bericht am Montag auf Anfrage nicht kommentieren. An diesem Dienstag werden von den Stuttgartern die Jahreszahlen erwartet./tih/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------