AKTIE IM FOKUS: Ceconomy setzen sich in neuem Versuch von 5-Euro-Marke ab

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Ceconomy <DE0007257503> haben am Montag an ihre Rally vom Freitag angeknüpft. Sie versuchten erneut, sich von der 5-Euro-Marke und von der 200-Tage-Durchschnittslinie abzusetzen. Letztere verläuft derzeit bei 5,07 Euro. Mit einem Anstieg von 8 Prozent auf 5,41 Euro blieben sie aber innerhalb des Schwankungsbereichs vom vergangenen Freitag, als ein gutes Auftaktquartal die Aktien mit 5,56 Euro erst auf ein Hoch seit Mitte Januar getrieben hatte, bevor der Rückenwind dann nachließ.

Analyst Nicolas Champ von Barclays Research sprach in einer am Morgen vorliegenden Studie von einem "ermutigenden ersten Quartal" des Elektronikhändlers, der am Heimatmarkt auf einem guten Weg sei. In anderen europäischen Märkten seien strategische Erfolge aber weniger ersichtlich, schränkte er ein. Er blickt nun optimistischer auf die Margen im deutschsprachigen Raum, anderswo würden Verbesserungen aber noch Zeit brauchen. In der Summe änderte sich damit nichts an seiner neutralen Einschätzung der Aktien mit "Equal Weight"./tih/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------