AKTIE IM FOKUS: Anhaltende Tech-Rally treibt Infineon auf 20-Jahreshoch

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die ungebrochen gute Stimmung im Technologiesektor hat die Infineon <DE0006231004>-Aktien am Donnerstag auf ein Hoch seit 2001 getrieben. Zwar sah es zuletzt stellenweise so aus, als ob das Interesse der Anleger an der Branche, die in der Corona-Krise als Gewinner des Digitalisierungsbedarfs galt, nachlasse. Wer daran glaubte, wird nun aber eines Besseren belehrt: In New York hatte der technologielastige und wegweisende Nasdaq-100-Index am Vorabend den nächsten Rekord aufgestellt und die Standardwerte im Dow Jones Industrial <US2605661048> erneut in den Schatten gestellt.

Dies strahlte nun auch positiv aus nach Europa, wo der Branchenindex Stoxx Europe 600 Technology <EU0009658921> um 0,75 Prozent stieg - wenn auch in seinem Fall noch ohne Rekord. Die Aktien von Infineon fielen dabei mit einem Kursplus von 1,1 Prozent innerhalb der Branche und im Dax <DE0008469008> positiv auf. Für die ebenfalls dem Tech-Sektor zugerechneten Aktien von SAP <DE0007164600> ging es um 0,8 Prozent hoch. Unter den mittelgroßen Werten im MDax <DE0008467416> waren die Aktien von Teamviewer <DE000A2YN900> mit einem Anstieg um 5,5 Prozent führend.