AKTIE IM FOKUS: Allianz profitiert am Tag vor Zahlenvorlage von Analystenlob

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Positive Analystenkommentare könnten die Erholung der Allianz-Aktien am Donnerstag anschieben. Die Papiere stiegen am Morgen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um 1,40 Prozent auf 190,56 Euro. Zuvor hatten die Experten der Bank Oddo BHF die Papiere des Versicherers von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 2010 auf 217 Euro angehoben. Zudem bekräftigte Analyst Michael Huttner von der US-Bank JPMorgan seine "Overweight"-Empfehlung und ein Kursziel von 239 Euro.

Experte Huttner warf bereits einen Blick auf die an diesem Freitag erwarteten Jahreszahlen des Dax-Konzerns. Investoren dürften sich insbesondere auf den operativen Gewinn im Jahr 2017, den Ausblick auf 2018 sowie die Diskussion über mögliche Übernahmen fokussieren./mis/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------