AKTIE IM FOKUS: Airbus vorbörslich fest - Lampe nimmt Aktie in 'Alpha-List' auf

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Airbus haben am Dienstag im vorbörslichen Handel merklich zugelegt. Auf der Handelsplattform Tradegate stiegen die Papiere des Luftfahrt- und Rüstungskonzerns im Vergleich zum Schlusskurs des Xetra-Handels vom Vortag zuletzt um 1,6 Prozent auf 71,93 Euro. Zuvor hatten die Analysten des Bankhauses Lampe die Airbus-Titeln in ihre "Alpha List" besonders aussichtsreicher Aktien aufgenommen.

Händler verwiesen zudem auf Spekulationen, wonach die im EuroStoxx 50 vertretenen Anteilsscheine des Flugzeugbauers zusätzlich auch in den währungsgemischten Leitindex Stoxx Europe 50 aufrücken könnten. Wichtig sind Index-Veränderungen vor allem für Fonds, die bestimmte Indizes exakt abbilden. Sie müssen dann die aufrückenden Aktien nachkaufen. Deshalb entwickeln sich Index-Aufsteiger in aller Regel überdurchschnittlich./edh/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------