AKTIE IM FOKUS: Airbus legen zu nach Niederlage für Boeing

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach einem Rückschlag für Boeing haben die Aktien von Airbus am Montag im frühen Handel um 1 Prozent zugelegt.

Im Handelsstreit mit Kanada hat eine wichtige Behörde den vom US-Flugzeugbauer erhobenen Vorwurf illegaler Subventionen für den Rivalen Bombardier zurückgewiesen und damit auch Strafzöllen in Höhe von fast 300 Prozent die Grundlage entzogen, die Trumps Regierung gegen Bombardier verhängen wollte.

Airbus hatte Mitte Oktober angekündigt, die Mehrheit an Bombardiers neuer Flugzeugbaureihe C-Series zu übernehmen. Das Modell steht im Mittelpunkt des Streits../ag/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------