Aker BP implementiert DecisionSpace® 365 für digitale Brunnenplanung und -design

·Lesedauer: 3 Min.

Technologien fördern die digitale Transformation für einen effizienten Zugang zu E&P-Anwendungen und zur Automatisierung von Arbeitsprozessen

HOUSTON, July 13, 2021--(BUSINESS WIRE)--Halliburton Company (NYSE: HAL) gab heute bekannt, dass es seine digitale Zusammenarbeit mit Aker BP, einem norwegischen Öl- und Gasexplorations- und -produktionsunternehmen, durch den Einsatz digitaler Zwillinge erweitert, um Arbeitsprozesse zu automatisieren und die Entscheidungsfindung zu beschleunigen. Diese Clouddienste operieren in iEnergy, der hybriden Cloudumgebung von Halliburton zur Verwaltung von Anwendungen für Exploration und Förderung.

Aker BP nutzt das Digital Well Program®, eine DecisionSpace® 365-Cloudanwendung, die auf der Basis einer offenen Architektur entwickelt wurde, um integrierte Bohrungsplanung und -gestaltung für verstärkte Zusammenarbeit und erhöhte Konnektivität bei unterschiedlichen Bohraktivitäten zu ermöglichen. Die Planung und Gestaltung von Bohrungen kann damit zu einem Live-Prozess werden, bei dem Szenarien der praktischen Entwicklung ständig aktualisiert und mit einem digitalen Zwilling verglichen werden, um sichere, kosteneffektive und produktive Bohrungen zu realisieren.

„Bei Aker BP Drilling and Wells haben wir den Ehrgeiz, die ersten oder besten zu sein. Mit der Implementierung des Digital Well Program auf iEnergy können wir beide Vorhaben umsetzen. Wir sind stolz, dass wir diese Plattform als erstes Unternehmen für E&P verwenden", sagte Tommy Sigmundstad, Vice President Bohren und Bohrlöcher für Aker BP. „Unsere derzeitige Bereitstellung besteht bereits aus mehr als 100 Mikrodiensten, mehrere davon für externe Systeme. Auf der Plattform können Daten reibungslos durch den etablierten Design-Workflow für die Durchführung von Bohrungen fließen, und wir konnten nur wenige Monate nach der erstmaligen Nutzung eine bedeutende Verbesserung des Workflows beobachten."

„Die gleichzeitige Handhabung mehrerer Designs ist keine Herausforderung mehr". Wir arbeiten derzeit an der Implementierung von Mikroservices für Automatisierung und Simulationen auf der Plattform, und ich bin zuversichtlich, dass wir mittels iEnergy in Zukunft die Effizienz erhöhen und erheblichen Wert schaffen können", fügte Sigmundstad hinzu.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir das Digital Well Program und seine transformativen Kapazitäten als Cloudservice an Aker BP und das erweiterte Ökosystem des Unternehmens liefern und so beispiellose Optionen für einen digitalen Zwilling für die Durchführung von Bohrungen schaffen können", sagte Nagaraj Srinivasan, Senior Vice President von Landmark, Halliburton Digital Solutions and Consulting. „Entsprechend der digitalen Strategie von Halliburton wird unsere Kompetenz in den Bereichen sichere Cloudumgebung, Algorithmen für maschinelles Lernen und Datenwissenschaft Aker BP bei der Maximierung seines Vermögenswerts unterstützen."

Über Halliburton

Das 1919 gegründete Unternehmen Halliburton ist einer der weltweit bedeutendsten Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Energieindustrie. Mit rund 40.000 Mitarbeitern, vertreten durch 130 Nationalitäten in mehr als 70 Ländern, unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei der Wertmaximierung während des gesamten Lebenszyklus des Reservoirs – von der Lokalisierung der Kohlenwasserstoffe und der Verwaltung der geologischen Daten über Bohrungen und die Formationsbewertung bis hin zum Bau und der Fertigstellung von Bohrlöchern sowie der Optimierung der Produktion während der gesamten Lebensdauer der Anlage. Besuchen Sie die Website des Unternehmens unter www.halliburton.com. Vernetzen Sie sich mit Halliburton auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram und YouTube.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210713006135/de/

Contacts

Für Investoren:
Abu Zeya
Anlegerpflege
Investors@Halliburton.com
+1 281 871 2688

Für Nachrichtenmedien:
William Fitzgerald
Externe Angelegenheiten
pr@halliburton.com
281-871-2601

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.