aifinyo AG bestellt weiteren Vorstand

aifinyo AG / Schlagwort(e): Personalie
aifinyo AG bestellt weiteren Vorstand

04.03.2020 / 18:03 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung
(Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR)

 

aifinyo AG bestellt weiteren Vorstand

 

Dresden, 04. März 2020 - Der Aufsichtsrat der aifinyo AG (WKN: A2G8XP, ISIN: DE000A2G8XP9) hat heute mit sofortiger Wirkung Herrn Professor Dr.-Ing. Roland Fassauer zum weiteren Vorstandsmitglied der Gesellschaft bestellt.

Herr Professor Dr.-Ing. Fassauer leitet zukünftig das Resort "IT und Digitalisierung".

Über die aifinyo AG

Als digitaler Finanzdienstleister bietet die aifinyo AG innovative, aufeinander abgestimmte Finanzierungslösungen speziell für Startups, Freiberufler und mittelständische Unternehmen aus einer Hand. Durch alternative Finanzierungslösungen in Form von Factoring, Finetrading, Leasing und Inkasso hat sich das Unternehmen als Mission gesetzt, Unternehmer mit mehr Liquidität zu mehr Erfolg zu begleiten. Die Aktien der aifinyo AG sind seit Dezember 2018 im m:access, einem Marktsegment speziell für mittelständische Unternehmen innerhalb des Freiverkehrs der Börse München, gelistet.

Weitere Informationen:

Audrey Stein
Investor Relations
aifinyo AG
Tiergartenstraße 8
01219 Dresden

Telefon: +49 (0)351 896933-10
Fax: +49 (0)351 896933-15
E-Mail: info@aifinyo.de
Web: www.ir.aifinyo.de


04.03.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: aifinyo AG
Tiergartenstraße 8
01219 Dresden
Deutschland
Telefon: 0351 89693310
E-Mail: info@aifinyo.de
Internet: https://www.aifinyo.de/
ISIN: DE000A2G8XP9
WKN: A2G8XP
Börsen: Freiverkehr in München
EQS News ID: 989633


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this