AgroAmerica gehört zu den Top 10 der transparentesten Unternehmen in Bezug auf nachhaltige Palmölpraktiken in der Welt

·Lesedauer: 3 Min.

AgroAmerica rangierte auf Platz 7 der nachhaltigsten Unternehmen unter 100 Ölpalmenunternehmen weltweit. In diesem Jahr erhielt das Unternehmen eine Bewertung von 84,95 % im neuesten Sustainability Policy Transparency Toolkit (SPOTT) Assessment, das kürzlich von der in Großbritannien ansässigen Zoological Society of London (ZSL) veröffentlicht wurde.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201110006263/de/

AgroAmerica ranked in the top 10 out of 100 palm oil producers, processors, and traders on the public disclosure of their policies, operations, and commitments to environmental, social, and governance (ESG) best practice, in the results published by the renowned SPOTT Transparency evaluation. On the image, one of the most notable AgroAmerica's conservation project, The Maya Biosphere Conservation Project, that promotes the protection of 19,000+ hectares of land and the biodiversity of the area. (Photo: Business Wire)

Die SPOTT-Plattform fördert die Transparenz von Unternehmen durch die Offenlegung ihrer Richtlinien, Praktiken und Verpflichtungen in Bezug auf Umwelt-, Sozial- und Governance-Fragen.

Fernando Bolaños, CEO von AgroAmerica, sagte, dass dies das dritte Jahr in Folge sei, in dem AgroAmerica an dieser Nachhaltigkeitsbewertung in dem Bestreben teilnehme, Jahr für Jahr seine Praktiken und Verpflichtungen zu verbessern und weiterhin nachhaltig produzierte und verteilte Nahrungsmittel anzubieten.

SPOTT wertet 180 Indikatoren aus, die in 10 Kategorien eingeteilt sind: Nachhaltigkeit und Führung; Landnutzungspraktiken (Landbanking), Karten und Nachverfolgbarkeit; Zertifizierungsstandards; Entwaldung und biologische Vielfalt; HCV, HCS und Folgenabschätzungen; Torf, Brände und Treibhausgasemissionen; Wasser, Chemikalienmanagement und Schädlingsbekämpfung; lokale Communities, Land- und Arbeitsrechte; Kleinbauern und Lieferanten; Governance und Missstände.

Ziel der Evaluierung ist es, den Fortschritt der Unternehmen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Produktion und Vermarktung von Palmöl zu messen. Zu den bemerkenswertesten Ergebnissen zählt, dass AgroAmerica die vollständige Qualifikation in den Bereichen HCV, HCS und Folgenabschätzung für sein Engagement für die Erhaltung von Ökosystemen, insbesondere in Gebieten mit von hohem Wert für den Naturschutz, erhalten hat.

Darüber hinaus konnte sich AgroAmerica aufgrund seines Engagements für den Verzicht auf Abholzung und den Einsatz technologischer Tools zur Optimierung der natürlichen Ressourcen sowie die Umsetzung von Programmen und Projekten zur Einhaltung von Arbeits- und Landrechten und den nachweisbaren Aufbau von guten Beziehungen zu den lokalen Communities unter den ersten 10 der im Transparenz-Ranking bewerteten Unternehmen platzieren.

Das SPOTT-Evaluierungsteam, das sich aus Fachleuten renommierter Londoner Universitäten zusammensetzt, gehört der ZSL an und ist Mitglied im RSPO (Roundtable on Sustainable Palm Oil).

„Die Teilnahme an dieser Evaluierung ist Teil unseres Grundsatzes der Transparenz in unseren nachhaltigen Produktionspraktiken und der Bekräftigung unserer Verpflichtung zur Einhaltung internationaler Standards, wodurch wir uns einen Differenzierungs- und damit einen Wettbewerbsvorteil im Ölpalmensektor verschaffen können und die Nachhaltigkeit in der Produktion und im Handel fördern", erklärte Bolaños.

Über AgroAmérica

AgroAmérica ist ein agro-industrielles Unternehmen, das sich der Produktion und Kommerzialisierung von Nahrungsmitteln durch nachhaltige und verantwortungsvolle Methoden widmet. Unser Unternehmen hat Niederlassungen in Europa, den USA, Mexiko, Guatemala, Ekuador, Peru und Panama.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201110006263/de/

Contacts

Javier Aguirre
Corporate Director
comunicacion@agroamerica.com
(502) 2420-9600