Agenda 2023: PQE Group steigert Wachstum durch Stärkung des Dienstleistungsportfolios und Erschließung neuer Märkte

FLORENZ, Italien, January 18, 2023--(BUSINESS WIRE)--Es war ein weiteres erfolgreiches Jahr für die PQE Group, ein Beratungsunternehmen in der Life-Science-Branche mit Hauptsitz in Florenz (Italien) und 32 Büros weltweit. Die kürzlich von Deloitte als "Best Managed Company" gewürdigte Gruppe schloss das Jahr 2022 mit einem Umsatzplus von 70 % ab, was auf das rasante Wachstum in den USA und anderen internationalen Märkten zurückzuführen war.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230118005074/de/

Die PQE Group, die von Gilda D'Incerti gegründet wurde und verwaltet wird, erreichte im Jahr 2022 einen Personalbestand von 2000 Mitarbeitern weltweit, nachdem mehr als 500 Personen eingestellt wurden, die sich aus Hochschulabsolventen und Erfahrungsträgern zusammensetzen. Dieser Trend dürfte sich 2023 mit der Einstellung von weiteren 800 Talenten bis zum Jahresende fortsetzen, und das nicht nur auf dem gesamtamerikanischen Kontinent, sondern auch in neuen Märkten wie der Türkei, Saudi-Arabien, Nordafrika, Singapur, Irland und Kanada.

Neben ihrem organischen Wachstum wird die PQE Group die strategischen Geschäftskooperationen (die so genannten föderierten Unternehmen der Gruppe) weiter ausbauen und dazu neue Joint Ventures mit Unternehmern weltweit eingehen. Sehr gute Beispiele dafür waren im letzten Jahr die Beteiligungsvereinbarungen mit der Techniconsult Group, einem führenden Ingenieurunternehmen, und mit Quintian Pharma, einem Beratungsunternehmen für Regulierung und Arzneimittelüberwachung, die nicht nur den Personalbestand vergrößern, sondern auch einen Wettbewerbsvorteil auf den globalen Märkten gewährleisten.

Die PQE Group, die in den USA als Great Place to Work ausgezeichnet wurde, stellt ihre Beschäftigten in den Mittelpunkt ihrer Geschäftsstrategie: Die talentierten und hochspezialisierten Arbeitskräfte des Unternehmens können von geplanten Karriereplänen und einem Associate-Programm profitieren, das darauf abzielt, junge Talente zu entwickeln, die als Partner in das Unternehmen eintreten. In diesem Rahmen setzen sich die Entscheider-Teams des Unternehmens aus 43 Equity-Partnern und mehr als 130 jungen Managern zusammen, die zu 40 % Frauen sind und aus 16 verschiedenen Ländern stammen.

"2022 war ein positives Jahr für die PQE Group, ein privates Unternehmen aus Italien mit internationaler Ausrichtung", erläutert Danilo Neri, Vice President Executive und Board Equity Partner. "Diese Ausrichtung ermöglicht es uns, im Wettbewerb mit den größten Beratungsunternehmen zu bestehen. Nicht nur aufgrund unserer Internationalisierung und einer beträchtlichen Anzahl hochgradig spezialisierter Talente haben wir uns nun dazu entschlossen, unser Dienstleistungsportfolio zu erweitern und unser Augenmerk auf klinische Studien und medizinisches Cannabis zu richten. Damit gehören wir zu den weltweit führenden Anbietern von Beratungsleistungen im Life-Science-Sektor."

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230118005074/de/

Contacts

Pressestelle
Laura Piccioli | pressoffice@pqegroup.com