Afghanische Bauern setzen auf Safran als legale Alternative zu Opium

4,8 Tonnen Opium hat Afghanistan im Jahr 2016 produziert. Der getrocknete Saft aus dem Schlafmohn wird hauptsächlich zur Herstellung der Droge Heroin benötigt. Nun versuchen einheimische Bauern mit dem Anbau von Safran eine Alternative zu schaffen.