"Jetzt sind die Affen los": "Zwei Irre" kämpfen bei "Bares für Rares" um tierisches Werbeplakat

Horst Lichter schaute zwiegespalten auf das Werbeplakat: An das Motiv, ein Affe mit Likörflasche, musste sich der "Bares für Rares"-Moderator erst gewöhnen. Im Händlerraum waren hingegen direkt alle Feuer und Flamme.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.