AEVIS VICTORIA SA – AEVS.SW – Visana beteiligt sich am Aktienkapital des Hôpital du Jura Bernois, einer Tochtergesellschaft von Swiss Medical Network

AEVIS VICTORIA SA / Schlagwort(e): Sonstiges

28.10.2022 / 09:24 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Freiburg, 28. Oktober 2022

AEVIS VICTORIA SA – AEVS.SW – Visana beteiligt sich am Aktienkapital des Hôpital du Jura Bernois, einer Tochtergesellschaft von Swiss Medical Network

Swiss Medical Network SA, eine 90%ige Tochtergesellschaft von AEVIS VICTORIA SA (AEVIS), gibt bekannt, dass sich Visana durch eine von der Visana Beteiligungen AG gezeichnete Kapitalerhöhung am Aktienkapital des Hôpital du Jura Bernois SA (HJB SA) beteiligt. Per 1. Januar 2023 wird die Hôpital du Jura Bernois SA zur "Réseau de l'Arc SA", der ersten integrierten Gesundheitsorganisation der Schweiz, die den Bewohnern der Region Jurabogen medizinische Dienstleistungen in Kombination mit einem Krankenversicherungsprodukt anbieten wird.

Mit 35.1% wird Swiss Medical Network AG ab dem 1. Januar 2023 nur noch eine Minderheitsbeteiligung an der Réseau de l'Arc SA halten. Réseau de l'Arc SA wird deshalb auf dieses Datum hin dekonsolidiert. Mit einem Anteil von 32.4% wird Visana neben Swiss Medical Network und dem Kanton Bern (32.4%) die dritte Referenzaktionärin der integrierten Gesundheitsorganisation sein. Der konsolidierte Umsatz von AEVIS für das Jahr 2023 wird durch die Dekonsolidierung sinken, während sich die Gesamtprofitabilität der Gruppe verbessert, und sich der Wert der Beteiligung an Swiss Medical Network verstärkt.

Mit der Beteiligung am Réseau de l'Arc bestätigt Swiss Medical Network seine führende Position in der Umgestaltung der Schweizer Spitallandschaft. Swiss Medical Network hofft, diese Art von öffentlich-privaten Partnerschaften zu multiplizieren, um zur Verbesserung der Gesundheitsdienstleistungen für die Bevölkerung beizutragen.

Für weitere Informationen:

AEVIS VICTORIA SA, Medienstelle und Investor Relations: c/o Dynamics Group, Zürich
Philippe R. Blangey, prb@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41 (0) 79 785 46 32
Séverine Van der Schueren, svanderschueren@aevis.com, +41 (0) 79 635 04 10

AEVIS VICTORIA SA – Investing for a better life

AEVIS VICTORIA SA investiert in Healthcare, Lifestyle und Infrastruktur. Die wichtigsten Beteiligungen von AEVIS VICTORIA bestehen aus Swiss Medical Network SA (90%), der einzigen privaten Klinikgruppe der Schweiz mit Präsenz in allen drei Sprachregionen; aus Victoria‐Jungfrau AG, einer Hotelkette mit zehn Luxushotels in der Schweiz und im Ausland; aus Infracore SA (30%, direkt und indirekt), einem auf Spital‐ und Gesundheitsinfrastruktur spezialisierten Unternehmen, aus Swiss Hotel Properties AG, einem auf Hotelinfrastruktur spezialisierten Unternehmen, und sowie aus NESCENS SA, einer Marke für Prävention und better‐aging. AEVIS VICTORIA ist an der SIX Swiss Exchange im Swiss Reporting Standard unter dem Kürzel AEVS.SW kotiert. www.aevis.com.


Ende der Insiderinformation

show this
show this