Adel Tawil: Gibt es ein Liebes-Comeback mit Ex-Freundin Lena?

·Lesedauer: 1 Min.

Adel Tawil (42) und Lena Clemens (29) waren 2015 ein Paar geworden, gingen aber in den vergangenen Monaten meist getrennte Wege. Jetzt sah man sie zusammen mit ihrem Kind durch Berlin spazieren.

Adel Tawil wurde Vater

Bei der Echo-Verleihung 2015 zeigte Adel sich erstmals glücklich verliebt mit seiner Lena auf dem roten Teppich, nachdem im Jahr zuvor seine Ehe mit Jasmin Weber nach drei Jahren Ehe geschieden worden war. Beide waren insgesamt 13 Jahre lang ein Paar. Lena und Adel, der von seinem Privatleben nicht allzu viel preisgibt, bekamen zusammen ein Kind, das jetzt zwei Jahre alt sein soll. Im vergangenen Jahr sollen sich Adel und Lena jedoch weniger gesehen haben: Während Adel entweder Konzerte in anderen Ländern gab oder sich in El Gouna in Ägypten, dem Heimatland seines Vaters, aufhielt, blieben Lena und das gemeinsame Kind in Berlin.

Annäherung in Berlin

Als Adel und Lena jetzt gemeinsamen mit dem Kinderwagen, in dem ihr Kind lag, durch Berlin flanierten, sollen sie glücklich ausgesehen haben, wie 'Bild' von einem Augenzeugen erfuhr. Und auch aus Adels Freundes- und Bekanntenkreis will die Zeitung erfahren haben, dass das einstige Paar sich wieder annähert. "Sie wollen ihrer Liebe noch eine Chance geben", zitiert 'Bild' einen Freund des Sängers. Vielleicht kehrt mit dem Frühling auch die Liebe zurück – es wäre Adel Tawil und Lena Clemens zu wünschen.

Bild: Gerald Matzka/picture-alliance/Cover Images