Ade, Kurven: Beatrice Egli zeigt ihren durchtrainierten Body

Beatrice Egli sorgt nun mit ihrer Figur für Aufsehen. (Bild: WENN.com)

Seit Beatrice Egli im Jahr 2013 die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ gewann, steht sie im Rampenlicht. Neben ihrem Gesang wurde oft auch auf ihre Figur geschaut. Denn es schien, als würde Beatrice dem Magerdruck im Showbusiness erhobenen Kopfes entgegentreten und zu ihren Kurven stehen – bis jetzt!

Noch im letzten Jahr sagte Beatrice in einem „Gala“-Interview: „Ich habe diese Kurven und werde sie auch behalten, denn ich bin ein absoluter Genussmensch. Es ist schön, dass ich viele Menschen motivieren kann, indem ich sage: Genauso wie du bist, bist du gut. Mein Gott, dann hat man halt ein paar mehr Kurven. Und ich finde, Essen ist einfach zu gut und Essen ist Lebensqualität. Das könnte ich mir nicht nehmen lassen.“ Hat sie ihre Meinung mittlerweile geändert? Denn statt Kurven sieht man auf Beatrices neuestem Facebook-Post ein Sixpack und muskulöse Arme!

Beatrice zeigt sich nach einem scheinbar schweißtreibenden Workout. Sie trägt einen Sport-BH und lächelt mit rotem Gesicht in die Kamera. Auch wenn sie glücklich scheint und ihren enorm flachen Bauch mit Sixpackansatz und die definierten Arme wirklich nicht verstecken muss, den Fans gefällt es nicht. So heißt es unter anderem: „Für meinen Geschmack schon viel zu dünn“ oder „Deine Kurven fand ich besser.“

Ihre Fans liebten besonders ihre Kurven. (Bild: WENN.com)

Doch es scheint, als habe die Schlagersängerin nicht bewusst abgenommen. Ihr Kommentar zu dem Bild: „Der Schweiß rollt – das Training ist hart!! Nächste Woche stelle ich mich einer neuen sportlichen Herausforderung und bis dahin gebe ich noch alles!!! Kann Euch bald verraten, was es wird.“ Jetzt heißt es also abwarten und gespannt sein, wo die 28-Jährige ihren Luxuskörper demnächst präsentieren wird.

So freizügig haben wir Beatrice Egli noch nie gesehen:

Merken