Adams lehnte Rekord-Angebot der Packers ab

Adams lehnte Rekord-Angebot der Packers ab
Adams lehnte Rekord-Angebot der Packers ab

Davante Adams ist einer der absoluten Großverdiener der NFL.

In der Offseason unterschrieb der Receiver einen Rekord-Vertrag bei den Las Vegas Raiders mit einem Gehalt von 141 Millionen US-Dollar für fünf Jahre. (SERVICE: NFL-Wissen - die wichtigsten Begriffe im Football)

Doch bei seinem Ex-Team, den Green Bay Packers, hätte der Superstar sogar noch mehr Geld bekommen. Das verriet er selbst. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NFL)

Adams lehnte Rekord-Deal bei Packers ab

„Ihr habt gehört, dass Green Bay dieses Angebot gemacht hat, das höher ist als das, was ich bei den Raiders verdienen würde. Und ja, ich sage es, es ist wahr“, sagte er in einer Presserunde. (SERVICE: NFL-Wissen - die Positionen im Football)

Der 29-Jährige erklärte auch, weshalb er die Offerte seines langjährigen Arbeitgebers nicht annahm.

„Ich möchte wirklich Großes erreichen und Geschichte schreiben und wollte nicht riskieren, dass Aaron Rodgers nach ein, zwei Jahren nicht mehr da ist“, sagte Adams. Der Vertrag des Quarterback-Superstars läuft 2024 aus. (SERVICE: NFL-Wissen - die wichtigsten Regeln im Football)

An Las Vegas schätzt Adams zudem die Nähe zu seiner Familie. „Hier möchte ich meine Kinder großziehen, meine Großeltern haben mich in den letzten acht Jahren nie live spielen sehen. Es ist schön, die Familie näher bei sich zu haben“, sagte Adams.

Adams und Rodgers weiter befreundet

Laut idem Passempfänger ist die Freundschaft zu Rodgers durch den Abgang aber nicht zerbrochen. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der NFL)

„Aaron und ich haben die ganze Zeit während der Verhandlung miteinander gesprochen. Wir haben uns auch über seine Zukunft unterhalten und darüber, wie seine weitere Zeit in Green Bay aussieht“, so Adams.

Bei seinem neuen Team trifft der Receiver auf Derek Carr, mit dem er bereits gemeinsam am College spielte. (NFL-Transfers - die größten Trades und heißesten Gerüchte im TICKER)

Kann Carr mit Rodgers mithalten? „Was Talent und Können betrifft, sind beide sehr ähnlich“, so Adams: „Aber sie werfen der Ball sehr unterschiedlich. Derek feuert ihn raus. Du weißt, dass der Ball schnell kommt. Aaron hat die Fähigkeit, einen Pass zu dir zu schlenzen.“ (DATEN: Alle Tabellen der NFL)

Alles zur NFL auf SPORT1.de

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.