Adam Sandler: Keine großen Filmreihen

Adam Sandler credit:Bang Showbiz
Adam Sandler credit:Bang Showbiz

Adam Sandler bezweifelt, dass er jemals in einem großen Film-Franchise mitspielen wird.

Der 56-jährige Schauspieler wurde gefragt, ob er eine Rolle in einem großen Kinofilm wie dem Marvel Cinematic Universe (MCU) in Betracht ziehen würde, aber er glaubt nicht, dass sich diese Gelegenheit ergeben wird. Adam erzählte dem ‘Happy Sad Confused’-Podcast: "Ich habe nie darüber nachgedacht, vielleicht weil mich noch nie jemand gefragt hat. Ich weiß es nicht. Ich stehe sehr darauf, ich liebe dieses Zeug. Ich sehe das Zeug und denke: Wow, diese tollen Filme, aber nein, das ist nicht passiert und wird wahrscheinlich auch nicht passieren."

Sandler hat eine Vielzahl von Filmen gedreht, manche davon ernteten negative Kritiken. Doch er erklärte, dass er versuche, sich von negativen Reaktionen auf seine Filme nicht zu sehr aus der Ruhe bringen zu lassen, aber er wünschte, dass seine Familie und Freunde einige der harschen Kritiken nicht lesen müssten. Auf die Frage, ob kritische Kommentare schmerzen, antwortete Adam: "Manchmal. Meistens, weil ich all diese tollen Leute, die mir wichtig sind, einlade, mit mir Filme zu machen, und ich wünschte, sie müssten nicht so einen Scheiß über das lesen, was wir gemacht haben. Aber ich rege mich nicht zu sehr auf." Sandler erinnere sich dann einfach an den Rat seines Vaters, dass ihn nicht jeder "mögen wird" und dass er in seinem Leben manchmal "versagen" und "scheitern" werde.