ACRON HELVETIA I Immobilien AG : Ergebnis Geschäftsjahr 2019

ACRON HELVETIA I Immobilien AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

05.05.2020 / 18:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad Hoc Mitteilung

ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft - Ergebnis Geschäftsjahr 2019:


Solothurn, 5. Mai 2020 - Die ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft (ISIN CH0102012843), welche die Büro- und Logistikimmobilie in Buchs/Zürich hält sowie bis zum 27. März 2020 die Büroliegenschaft Südpark in Solothurn hielt, schloss das Finanzjahr 2019 mit einem Verlust von CHF 1'276'451 (Vorjahr: Gewinn von rund CHF 403'517) infolge zusätzlicher Abschreibung von rund CHF 1'100'000 für die Liegenschaft Südpark.

Das Betriebsergebnis vor Abschreibungen lag im Jahr 2019 rund CHF 390'000 unter dem Vergleichswert des Vorjahres. Die Mieterträge liegen mit CHF 1'763'633 etwas unter dem Vorjahreswert von CHF 1'956'235. Der Umsatzrückgang ist auf die Mieteinnahmen der Immobilie Buchs zurückzuführen. Das Finanzergebnis für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 betrug rund CHF -457'000 und ist damit erwartungsgemäss leicht besser ausgefallen als im Vorjahr (CHF -459'000).

Basierend auf dem neuen Wertgutachten per 31. Dezember 2019 wurde der Bilanzwert der der Büro- und Logistikimmobilien in Buchs/Zürich auf CHF 16'405'000 und derjenige der Büroliegenschaft in Solothurn aufgrund des Verkaufs der Liegenschaft auf CHF 10'200'000 festgesetzt.

Der Net Asset Value der Gesellschaft nach latenten Steuern lag per 31. Dezember 2019 bei CHF 6.67 pro Aktie (CHF 7.98 per 30. Juni 2019).

Anlässlich der ordentlichen Generalversammlung am 26. Mai 2020 musste die Gesellschaft aufgrund der ausserordentlichen Lage festlegen, dass die ordentliche Generalversammlung, gestützt auf Art. 6a Abs. 1 lit. b der Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) unter Ausschluss einer physischen Teilnahme von Aktionärinnen und Aktionären abgehalten wird. Allen Aktionärinnen und Aktionären steht ausschliesslich die Möglichkeit offen, dem unabhängigen Stimmrechtsvertreter, Herrn RA Gian Andri Töndury, eine schriftliche oder elektronische Vollmacht mit Instruktionen zu erteilen. Die im Aktienregister als stimmberechtigt eingetragenen Aktionäre erhalten zusammen mit der Einladung zur ordentlichen Generalversammlung ein korrespondierendes Vollmachtsformular, aus dem sich die Details ergeben. Eine Ausschüttung an die Aktionärinnen und Aktionäre wird an der Generalversammlung nicht vorgeschlagen.

Der vollständige Geschäftsbericht 2019 steht ab heute auf der Webseite der Gesellschaft unter www.acron-helvetia1.ch > Investor Relations > Publikationen zur Verfügung.

Über ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft
Zweck der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft ist der Erwerb, die Verwaltung und der Verkauf eines oder mehrerer Grundstücke in der Schweiz, die zusammen den Charakter eines Betriebsstätte-Grundstückes gemäss Art. 2 Abs. 2 lit. a des Bundesgesetzes über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland vom 16.12.1983, letztmals geändert am 30.04.1997 (BewG), haben. Kann Liegenschaften vermieten, verpachten, renovieren, verbessern, belasten und veräussern und im Übrigen alle Geschäfte tätigen, die mit diesem Zweck und mit der Anlage ihrer Mittel im Zusammenhang stehen. Seit Dezember 2007 hält die Gesellschaft eine Büro- und Logistikimmobilie in Buchs, Kanton Zürich. Zum 1. Januar 2009 fusionierte die Gesellschaft mit der Südpark Zuchwilerstrasse Immobilien AG. Damit einhergehend hielt sie vom 1. Januar 2009 bis zum 27. März 2020 als zweite Investitionsliegenschaft die Büroliegenschaft Südpark Solothurn. Seit dem 30. September 2009 sind die Aktien der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft (Börsensymbol: AHAN; ISIN: CH0102012843) an der BX SWISS (vormals BX Berne eXchange) kotiert. www.acron-helvetia1.ch


Zusatzmaterial zur Meldung:


Dokument: https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=XYPRQHRMGK
Dokumenttitel: 200520_AHI_Ad-hoc_Jahresergebnis_2019

Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: ACRON HELVETIA I Immobilien AG
c/o Dr. Raoul Stampfli Rötistrasse 22
4500 Solothurn
Schweiz
Telefon: 0041 44 2043400
Fax: 0041 44 2043409
E-Mail: info@acron-helvetia1.ch
Internet: www.acron-helvetia1.ch
ISIN: CH0102012843
Valorennummer: A0N9WA
Börsen: BX Berne eXchange
EQS News ID: 1035965


 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service


show this