Achtung Bitcoin: Nur noch 2 Tage bis zum „Gratis-Gold“

Florian Söllner
1 / 1
“Is Bitcoin dead?” Cash und IOTA legen zu

Nach dem erfolgreichen Bitcoin-Cash-Fork (Abspaltung, Abzweigung) von der Kryptowährung Bitcoin spekulieren viele Marktteilnehmer nun auf Bitcoin Gold. Läuft alles reibungslos, erhält ein Bitcoin-Anleger den neuen Gold-Ableger quasi gratis dazu. Er muss dafür am Tag des Snapshot am 25. Oktober Bitcoin besitzen.

Doch es gibt berechtigte Zweifel daran, ob sich Bitcoin Gold mit Bitcoin Cash messen kann, welche mit über 5 Milliarden Dollar rund fünf Prozent der Marktkapitalisierung Bitcoin erreicht hat. Ein Kritikpunkt: Noch scheinen nicht alle Sicherheitsaspekte befriedigend geklärt und keiner weiß, wie viele Gold-Coins sich die Macher der neuen Kryptowährung schon vorab gesichert haben. Bitcoin-Experte Dr. Hosp hält es daher für wenig wahrscheinlich, dass Bitcoin Gold auch zehn Prozent des Wertes von Bitcoin erreicht, möglich seien vielmehr auch nur 0,01 Prozent. Tatsächlich scheint nach der Rallye im Vorfeld das Risiko einer Korrektur ab November gegeben. Kurzfristig ist der Bitcoin-Hype (zu) groß.

Der AKTIONÄR Hot Stock Report hatte 2016 die Bitcoin Group zum Kauf empfohlen (Plus in der Spitze 1.400 Prozent). Mittlerweile wird mit Bitcoin-Profiteur UMT und Blockchain-Player Nr. 1 IBM auf andere Blockchain-Papiere gesetzt.

Der Hot Stock Report investiert antizyklisch: Er kauft dann, wenn eine Aktie noch ein Geheimtipp ist und unterschätzt wird. Eine Strategie, die bei Norcom (+1.000 Prozent in der Spitze), Nvidia (+570 Prozent), Staramba (+800%) und Bitcoin Group (+1.400 Prozent) aufgegangen ist. Das Depot 2030 ist das laut Börsenwelt erfolgreichste Profi-Depot 2017.

Hier können Sie 12 Ausgaben des Spezialdienstes für Geheimtipps, den Hot Stock Report, ausprobieren. Testen Sie den Dienst für 3 Monate zum Vorzugspreis und investieren Sie antizyklisch VOR allen anderen Anlegern! In den nächsten Tagen stehen zwei neue Depot-2030-Aufnahmen an.

(Hinweis: Hot-Stock-Report-Chefredakteur Florian Söllner besitzt selbst die Kryptowährung Bitcoin)