Achiko gibt die erfolgreiche Integration seines digitalen Ökosystems Teman Sehat und der diagnostischen Testplattform für Covid-19, AptameX, zur Einführung in Indonesien bekannt

·Lesedauer: 5 Min.

Achiko AG / Schlagwort(e): Sonstiges

03.06.2021 / 06:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Achiko gibt die erfolgreiche Integration seines digitalen Ökosystems Teman Sehat und der diagnostischen Testplattform für Covid-19, AptameX, zur Einführung in Indonesien bekannt

- Abschluss der kabellosen Integration des AptameX-Covid-19-Tests mit Teman Sehat

- Die offene Schnittstelle von Teman Sehat erlaubt die Integration von Testplattformen von Dritten

- Teman Sehat liefert Resultate innert 15 Minuten und erlaubt den Zutritt zu sicheren Orten

- 3-5 Tests pro Monat der aktuellen Teman-Sehat-Nutzer tragen zur Sicherheit der Nutzer und der Allgemeinheit bei, während es gleichzeitig eine starke potentielle Einkommensquelle für Achiko darstellt


Zürich, 3. Juni 2021 - Achiko AG (SWX:ACHI, ISIN CH0522213468) («Achiko», das «Unternehmen») ist ein globales Healthtech-Unternehmen, das derzeit Technologien entwickelt, die schnelle und kostengünstige diagnostischen Tests für Covid-19 und weitere Krankheiten und therapeutische Indikationen ermöglichen sollen. Es hat heute bekanntgegeben, dass seine mobile App Teman Sehat (Health Buddy), ein digitaler Passporting-Service, erfolgreich mit AptameX, seinem proprietären nicht-invasiven, speichelbasierten Covid-19-Diagnostetest integriert wurde.

Teman Sehat agiert in Kombination mit AptameX und bietet ein präzises, kostengünstiges und hochmodernes digitales Ökosystem, mit dem innerhalb weniger Minuten Covid-19-Tests geplant, Zahlungen getätigt und Testergebnisse erhalten werden können, um die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen.

Die Resultate des AptameX-Covid-19-Tests werden ausgewertet, um festzustellen, ob das Virus nachgewiesen wurde. Bei einem negativen Ergebnis erhalten die Nutzer innerhalb von 15 Minuten ihr Ergebnis eines «grünen» Gesundheitspasses. Mit diesem Pass kann dann der Zutritt zu verschiedenen Orten ermöglicht werden. Ist das Ergebnis positiv, werden die Nutzer auf ihr positives Testresultat hingewiesen und aufgefordert, die notwendigen Massnahmen zu ergreifen.

Vor allem in Regionen, die stark von Covid-19 betroffen sind, bietet Teman Sehat einen einfach zu benutzenden Covid-19-Passporting-Service, der genutzt werden kann, um bestimmte Orte wie Einkaufszentren oder einzelne Quartiere vor der weiteren Verbreitung des Virus abzusichern.

«Es ist offensichtlich, dass Covid-19 uns noch länger erhalten bleibt», sagt Steven Goh, CEO von Achiko. «Die Kombination von Teman Sehat und AptameX, insbesondere mit seinem tiefen Preis und der hohen Leistung, hat das Potential, Gemeinden und Arbeitsplätzen zu ermöglichen, wieder nahezu normal zu funktionieren, während sie darauf warten, dass die Impfetechnologien ausreifen und verfügbar werden. Indem wir all diese Massnahmen kombinieren, haben wir die Möglichkeit, Covid-19 global zu besiegen», fügt Goh hinzu.

Der Meilenstein mit Teman Sehat folgt auf vorläufige Resultate, die eine Sensitivität von 77,59 % zeigen beim Vergleich mit RT-PCR-Resultaten, bei einem durchschnittlichen industriellen CT-Score von 28,3 (95 % KI: 75,94-79,24). Das Unternehmen rechnet mit weiteren Verbesserungen der Resultate mit dem Übergang zur Produktion und kommerziellen Verfügbarkeit im Verlauf des Jahres.[i] [ii]

Teststandorte (z.B. Krankenhäuser, Kliniken, Büros, Flughäfen usw.) werden Teman Sehat in Verbindung mit dem speichelbasierten Covid-19-Testkit AptameX betreiben können. Das UV-VIS-Spektralphotometer überträgt die Resultate kabellos via Bluetooth. Der gesamte Testprozess, von der Buchung über den Test bis zur Diagnose, wird von einem PC oder Mobilgerät aus gesteuert, mit einer einzigen Anlaufstelle. Die offene Schnittstelle von Teman Sehat ermöglicht auch die Integration von Tests von Dritten.

«Die Marktreichweite von Teman Sehat in Indonesien beträgt aktuell 250'000 Nutzer und wächst stetig weiter. Dank dem tiefen Preis unserer Tests (weniger als eine Tasse Kaffee) erwarten wir, dass wir im Verlauf des Jahres 2 % der Bevölkerung von Indonesien von 270 Millionen Menschen 3-5 Mal pro Monat testen und so schützen können», sagt Dr. Morris S. Berrie, President von Achiko. «Mit dem Ziel, die Nutzer 3-5 Mal pro Monat zu testen, bieten unsere Diagnose- und digitalen Passport-Technologien grossen Mehrwert für die Allgemeinheit, für Geschäfte und natürlich die Leute und Aktionäre hinter der Achiko AG.»

ÜBER ACHIKO AG
Achiko entwirft und entwickelt Innovationen im Bereich der Healthcare-Technologie mit ihrer Biotechnologieabteilung, AptameX, und ihrer Schwesterabteilung für digitale mobile Gesundheitstechnologie, Teman Sehat. Das Unternehmen hat einzigartige Telehealth-Ressourcen aufgebaut, die benutzerfreundliche Testdiagnostik ermöglicht, kombiniert mit einer digitalen Passport-Lösung für die Verwaltung von Covid-19.

AptameX gründet auf einer DNA-Aptamer-basierten Technologie, die kostengünstig, chemisch synthetisiert und im wachsenden Diagnostikfeld im Gesundheitswesen breit anwendbar ist. Kombiniert mit der digitalen mobilen Gesundheits-App Teman Sehat entwickelt Achiko Technologien, die schnelles und kostengünstiges diagnostisches Testen für eine Reihe von Krankheitserregern und therapeutischen Indikationen ermöglichen. Die AptameX-Technologie ist von Regenacellx.sl lizenziert; Achiko hält exklusive kommerzielle Rechte.

Der Hauptsitz von Achiko befindet sich in Zürich; das Unternehmen verfügt über Büros in Hongkong, Jakarta, Singapur und Seoul.

Weitere Informationen finden Sie unter www.achiko.com.

Falls Sie Fragen zum Unternehmen haben, kontaktieren Sie uns.

Pressekontakte:

ACHIKO AG
Investor Relations
E: ir@achiko.com

Schweiz & global
Marcus Balogh
Farner Consulting Ltd.
E: achiko@farner.ch
T: +41 44 266 67 67

DISCLAIMER
This communication expressly or implicitly contains certain forward-looking statements concerning Achiko AG and its business. Such statements involve certain known and unknown risks, uncertainties and other factors, which could cause the actual results, financial condition, performance or achievements of Achiko AG to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Achiko AG is providing this communication as of this date and does not undertake to update any forward-looking statements contained herein as a result of new information, future events or otherwise.

[i] https://www.eurosurveillance.org/content/10.2807/1560-7917.ES.2020.25.32.2001483
[ii] G.C.K. Mak et al: J. of Clin. Virology; Vol 134, January 2021, 104712


Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Achiko AG

Tessinerplatz 7

8002 Zurich

Schweiz

E-Mail:

ir@achiko.com

Internet:

https://www.achiko.com/

ISIN:

CH0522213468

Valorennummer:

48788430

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1203877


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this