Abschied von einem Sowjetdenkmal: Riga reißt 79 Meter hohen Obelisken ab

Abschied von einem Sowjetdenkmal: In der lettischen Hauptstadt Riga wurde der 79 Meter hohe Obelisk abgerissen. Die Meinungen über die Aktion waren geteilt.